Anzeigensonderveröffentlichung

Traditonsunternehmen
Leihhäuser Max Walther

In München Haidhausen und Neuhausen daheim

Seit über 60 Jahren der Partner bei finanziellen Engpässen

Foto: Pfandleihhäuser Max Walther

Max Walther, der Gründer – einst Fuhrunternehmer und Spediteur – suchte nach dem erfolgreichen Verkauf seiner Spedition nach einer Beteiligung an einem interessanten Unternehmen und einer neuen spannenden Herausforderung. Nach einigen Jahren Beteiligung am Unternehmen Rolf Kaufmann gründete er aus dieser Beteiligung heraus im Jahr 1962 die Leihhäuser Max Walther KG. Die Filialen der Max Walther KG waren und sind seither in München daheim. Heute sind die Filialen an zwei Standorten zusammengefasst: Das heutige Stammhaus befindet sich am Rosenheimer Platz im schönen Haidhausen und das seit nunmehr fast 60 Jahren – Die Filiale am Rotkreuz Platz im Stadtteil München Neuhausen ist bekannt und beliebt seit gut 20 Jahren. Für Kreditsuchende, die schnell und unbürokratisch einen finanziellen Engpass überbrücken möchten oder müssen, sind beide Standorte zu einer festen Anlaufstelle in München geworden.

Pfandleihhäuser Max Walther

Foto: Pfandleihhäuser Max Walther

Pfandleihhäuser Max Walther

Foto: Pfandleihhäuser Max Walther

Die Besonderheit der Filiale Neuhausen: Direkt angrenzend an das Leihhaus befindet sich das zum Hause gehörende Juweliergeschäft, in dem man hochwertigen, aufgearbeiteten, schönen Schmuck aus zweiter Hand erwerben kann. Unter den vielen tollen Angeboten, bestechen besonders die Luxusuhren, die dort oft neue Liebhaber finden.

Max Walther, Sohn des Gründers, betreibt mit seinem Sohn und damit bereits in 4. Generation mit 12 Mitarbeiten an den beiden Standorten die Leihhäuser. Sie stehen ihren Kundinnen und Kunden immer gerne mit Rat und Tat zur Seite. Freundlichkeit und Diskretion sind dabei natürlich eine Selbstverständlichkeit, die Kreditsuchende in jedem Falle zu schätzen wissen.

 

Max Walther, Sohn des Gründers, erklärt: „Seit mehr als 60 Jahren beschäftigen wir uns hauptsächlich mit der Bewertung von Wertgegenständen und der Ausreichung von Pfandkrediten als Darlehen.

Mit über 1.5 Millionen abgeschlossenen Pfandkreditverträgen zählen wir zu einem der größten Pfandkredit-Dienstleistungsunternehmen in Deutschland. Durch unsere Jahrzehnte lange Erfahrung haben wir uns auf die Bewertung und Beleihung von hochwertigen Uhren, Schmuck und Luxusartikeln spezialisiert.“

 

Die Leihhäuser sind aber auch ein seriöser Ansprechpartner, wenn es um den Ankauf von Altgold, altem oder defektem Schmuck, Alt-Gold und Silber, Barren und Münzen geht. Als inhabergeführte Unternehmen in vierter Generation, bieten die Leihhäuser Max Walther ihren Kunden ein Höchstmaß an seriöser und sicherer Abwicklung.

 

Den Pfandkredit darf man als einen transparenten, schnellen und sicheren Überbrückungskredit betrachten, ohne viel Bürokratie. Zum Schutz des Kunden schaffen klare gesetzliche Regelungen, zu Kreditzinsen sowie Kreditlaufzeiten, Vertrauen und geben Sicherheit. Der Kunde bleibt zu jeder Zeit der Eigentümer seiner als Pfand hinterlegten Gegenstände.  Die Kreditlaufzeiten sind flexibel und erstrecken sich auf bis zu sechs Monate. Die Vertragslaufzeit kann danach auch ohne große Umstände verlängert werden.

Pfandleihhäuser Max Walther

Juweliergeschäft – Foto: Pfandleihhäuser Max Walther

Die Vorteile des Pfandkredits

Der Pfandkredit bietet gegenüber herkömmlichen Kreditformen entscheidende Vorteile:

  • Der größte Vorteil des Pfandkredits: Man geht keine persönliche Verschuldung ein, wie es bei einem klassischen Bankkredit oder bei allen Online-Kredit-Portalen der Fall ist.
  • Nur das hinterlegte Pfand haftet für den Kredit.
  • Der Pfandkredit, als Überbrückung eines finanziellen Engpasses, ist eine schnelle und gute Alternative, um beispielsweise das eigene Rating bei der Bank durch eine Kontoüberziehung nicht zu verschlechtern, nur weil man einmal kurzfristig Geld benötigt.
  • Ferner bleibt man durch die sehr flexible Laufzeit eines Pfandkredits in jeder Hinsicht flexibel.

 

Ein weiteres Plus des Pfandkredites: Es gibt keinerlei Meldung an Schuldenregister oder sonstige Institution, die eine Aussage über die Bonität von Kreditnehmern weiterreichen könnten. Oder kurz gesagt: Diskretion und Datenschutz werden beim Pfandkredit gelebt ohne wenn und ohne aber.

 

Auch ein Pfandkredit kostet selbstverständlich den Kreditnehmer etwas. Wie für jeden Kredit, werden auch beim Pfandkredit monatliche Zinsen für das ausgereichte Darlehen berechnet. Hinzu kommen Gebühren für die Annahme eines Pfandes bis zu dessen Abholung. Hierin enthalten sind die Echtheitsprüfung und Werteinschätzung, alle Versicherungsgebühren, sowie die Kosten für eine sichere Aufbewahrung der hinterlegten Pfänder.

Was die Leihhäuser Max Walther beleihen?

Hauptsächlich Schmuck, hochwertige Uhren und Luxusartikel. Angenommen werden aber auch weitere, der modernen Zeit angemessene, technische Gegenstände, wie etwa E-Bikes, Medientechnik, Mobilgeräte, Werkzeuge etc. Einst werthaltige Gegenstände aus vergangenen Zeiten, wie Bekleidung, Sportartikel, Teppiche oder Pelzmäntel und ähnliches haben Ihren Wert für die Pfandleihe in unserer modernen Zeit jedoch verloren und werden schon seit langem nicht mehr angenommen.

Logo Leihhäuser Max Walther

Leihhäuser Max Walther KG

E-Mail: info@leihhaus-walther.de

Website: www.leihhaus-walther.de

Hier finden Sie uns:

Stammhaus München Ost
Rosenheimerstraße 46 in 81669 München

Filiale München West
Nymphenburgerstraße 176 in 80634 München

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

  • Standortvorteil Bayern
    Traditionsunternehmen

    Der Freistaat bietet beste Bedingungen – nicht nur für Familienun-ternehmen

  • Generationenwechsel
    Traditionsunternehmen

    Chance oder Herausforderung? Wie Inhaberwechsel Traditions-unternehmen auf die Probe stellen.

  • Aus gutem Grunde anders...
    Die Goldschmiede von Heinz

    Die Goldschmiede von Heinz in Murnau geht seit 35 Jahren erfolgreich ihren ganz eigenen Weg und begeistert mit ihrer Schmuck-Kompetenz und individuellen Beratung.