ANZEIGE

Wer im Alter den Lebensstandard halten will, muss privat vorsorgen und auch im Ruhestand klug anlegen. Doch wie sieht eine gute Altersvorsorge aus, worauf kommt es an? Oft werden Anleger mit Argumenten wie „Steuern sparen“ oder „Sicherheit“ geködert. Tatsächlich entscheidend für das Gelingen oder das Scheitern der eigenen Vorsorgeziele sind jedoch ganz andere Aspekte. Die bleiben bei klassischen Altersvorsorgeprodukten oft außen vor.  Lesen Sie mehr

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.