Anzeige

Nachhaltige Qualität

Perspektiven auf eine zukunftsfähige Wertschöpfungskette von Kaffee

Für Nespresso gehen Qualität und Nachhaltigkeit Hand in Hand – vom Kaffeeanbau bis zur Entsorgung der Kapseln. Nur ein geringer Anteil der weltweiten Kaffeeernte entspricht den hohen Geschmacks- und Qualitätsanforderungen des Unternehmens.

Um seinen Kunden auch langfristig diese Premiumkaffees anbieten zu können, setzt Nespresso auf nachhaltiges Handeln entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Die Nachhaltigkeitsstrategie „The Positive Cup“ steht dabei für die Vision, mit jeder Tasse Kaffee etwas Positives zu bewirken. Was das konkret bedeutet, lesen Sie hier.

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.