Anzeigensonderveröffentlichung

Garten aktuell

Herbstleuchten für jeden Platz

Vielfarbige Pflanzenideen gibt es jetzt in den bayerischen Gärtnereien

Astern zählen zu den beliebtesten Herbstblumen.  Foto: Pixabay

Auch im Herbst wollen wir auf unsere Lieblingsplätze auf dem Balkon oder im Garten nicht verzichten. Zumal die Herbstsonne für ein besonderes Licht sorgt: Blüten und Blätter bringt es zum Leuchten. Bienen und Schmetterlinge besuchen uns, wenn es sonnig ist. Gute Laune erfasst uns bei diesem Naturschauspiel wie von selbst. Voraussetzung für all das: Pflanzen an unserem Lieblingsplatz im Freien. Herbstliche Bepflanzungsideen für jeden Ort sind seit Ende September 2020 in zahlreichen Gärtnereien zu finden: Rund 120 Gärtnereien in Bayern nehmen an der Aktion „Herbstlich willkommen“ teil. In diesem Rahmen liefern sie Anregungen wie jeder ganz unkompliziert mit den passenden Pflanzen auch im Herbst seinen Garten oder Balkon zum Lieblingsplatz machen kann.

Den Indian Summer genießen oder einen Insektenmagnet pflanzen

In den Gärtnereien wartet nicht nur ein breites Angebot an Pflanzen, sondern auch Hilfe bei der Auswahl. Musterpflanzungen inspirieren für eigene Zusammenstellungen. Passende Pflanzen werden gemeinsam auf einem Tisch präsentiert, so dass die gewünschte Anzahl schnell zusammengestellt ist. Wer es besonders leicht haben möchte, kann auf fertige Pflanzenkisten zurückgreifen, in denen zueinander passende Pflanzen für den Garten oder den Balkonkasten enthalten sind. Und selbstverständlich sind in jeder der teilnehmenden Gärtnereien auch fertig bepflanzte Gefäße erhältlich – zur eigenen Freude oder als Geschenk für liebe Menschen.

So unterschiedlich wie Gärten, Balkone und ihre Besitzer sind auch die Pflanzideen, die in der Gärtnerei im Rahmen von „Herbstlich willkommen“ zu finden sind. Leuchtende Blüten, Blätter und Früchte für einen sonnigen Platz? Unter dem Motto „Indian Summer“ gibt es dafür die geeigneten Pflanzen vom Gärtner zusammengestellt. Eine Oase für Bienen, Schmetterlinge und Co. auch noch nach dem Sommer? Der „Insektenmagnet“ zieht nicht nur nützliche Tiere an, sondern auch alle Blicke auf sich. Und wer es gerne elegant mag, der wird mit dem „Silberglanz“-Sortiment das Richtige mit nach Hause nehmen. Wer neugierig geworden ist, kann sich diese und viele weitere Pflanzentrends für den Lieblingsplatz im Freien ansehen unter www.herbstlich-willkommen.de. Dort ist in der Rubrik „Gärtnereien“ ebenfalls unkompliziert zu erfahren, welche Gärtnereien sich an der Aktion „Herbstlich willkommen“ beteiligen.

Natürlich sind auch größere Träume realisierbar. In Gärten mit leichtem Gefälle können Landschaftsgärtner zum Beispiel einen kleinen Bach integrieren und ist ausreichend Platz vorhanden, wäre sogar ein Schwimmteich möglich: Ein Sprung ins eigene kühle Nass ist für viele der Inbegriff von Sommerglück. Dann kann der Urlaub zu Hause gar nicht schnell genug kommen!

Weitere Infos: www.mein-traumgarten.de.