Anzeigensonderveröffentlichung

Falkensteiner Family Resort Lido

Sommer, Sonne, Strand und Action auf dem Dach

Familienurlaub deluxe: Das Falkensteiner Family Resort Lido garantiert in seiner ersten Sommersaison ganz besondere Momente und unvergessliche Urlaubserinnerungen für Klein und Groß.

Foto: Falkensteiner Family Resort Lido/Hannes Niederkofler

Im Südtiroler Pustertal gelegen, überzeugt das exklusiv für Familien konzipierte Vier-Sterne-Superior-Haus seit der Wiedereröffnung Ende 2021 nicht nur mit seiner innovativen Architektur… 

Als Highlight gilt nach der umfassenden Neu- und Umgestaltung das rund 4.500 Quadratmeter große Dach, das als Rooftop Sky Adventure Park genutzt wird. Neben einem großen Spielplatz, ValoJump-Trampolinbereich, Jogging-Trail, Multifunktions-Court für Hockey, Fußball- und Basketball, Eislaufplatz und Bobby-Car-Strecke lockt hier sogar eine hauseigene, zirka 150 Meter lange Skipiste, die dank spezieller Synthetik-Platten ganzjährig ohne Kühlung oder Beschneiung für erste Skiversuche bereitsteht. Skiverleih und -kurse werden direkt im Hotel angeboten.

Besonderes Highlight: das Dach, das zum Spielen, Sporteln und sogar Sikfahren genutzt wird. Foto: Falkensteiner Family Resort Lido

Action und Entspannung für alle garantiert

Auch in der Acquapura SPA & Wasserwelt wird mit großem Infinitypool, Sandstrand, Wellenrutsche und der längsten Indoor-Wasserrutsche Südtirols mit Zeitmessung Spaß für die ganze Familie großgeschrieben. Für Entspannung sorgen die große Adults-Only-Saunalandschaft, eine Familienpanoramasauna sowie viele Ruheinseln im Innen- und Außenbereich rund um den hauseigenen Natursee. Spa-Behandlungen mit Südtiroler Naturkosmetik der Marke Pharmos Green Luxury gibt es natürlich nicht nur für die Erwachsenen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Wohlfühl-Massage für ein Elternteil und Kind, einem duftenden Meerjungfrauen- oder Falky’s Piratenbad – mit passendem Mocktail und Geschichte? 

Im Sommer lockt der Lido Beach mit Sandstrand. Foto: Falkensteiner Family Resort Lido

Rundum-Sorglos-Paket für Familien

Für entspannte Urlaubstage und deutlich weniger Gepäck sorgen Annehmlichkeiten wie die rund um die Uhr geöffnete Baby-Küche, Fläschchenwärmer und Sterilisatoren, Hochstühle und Lätzchen im Restaurant, Windeleimer und Leih-Buggy. Mit der Falkensteiner Kinderbetreuung deluxe an sieben Tagen die Woche sind Kinder ab sechs Monaten zudem jederzeit bestens betreut. Im Babyland finden die Jüngsten liebevolle Betreuung und Geborgenheit. 

Kinder von drei bis elf Jahren erkunden hingegen das Miniatur-Dorf Falkenstein mit einer herrschaftlichen Burg, Feuerwehrstation und Geheimgängen, lassen ihrer Fantasie beim betreuten Basteln, Backen oder Töpfern freien Lauf oder unternehmen Ausflüge in die Natur, die u.a. von einem ausgebildeten Waldpädagogen begleitet werden. Teenager dürfen sich auf eine eigene Lounge mit Kicker, Airhockey, Tischtennis, Kreativ-Labor, Tiktok-Challenges, Kino und Disko-Abende freuen.

Umfassende KInderbetreuung an sieben Tagen die Woche garantiert. Foto: Falkensteiner Family Resort Lido/Hannes Niederkofler

Regionaler Genuss für kleine und große Feinschmecker

Ob Pizza-, Grill-Station oder Knödel- und Pasta-Manufaktur: Nach einem Tag voller Abenteuer und Bewegung stärken sich Familien an den verschiedenen Live-Cooking-Stationen und Markständen mit den Köstlichkeiten der 12-Höfe-Gourmetküche. Die Zutaten stammen überwiegend von regionalen landwirtschaftlichen Familienbetrieben und authentischen italienischen Manufakturen, die diese auf kurzen Wegen liefern. Auf die kleinen Gäste wartet im Rahmen der Vollpension Plus nicht nur ein Eisbike, sondern auch ein täglich wechselndes Kindermenü. Und wer möchte kann statt mit Mama und Papa mit den neuen Freunden im Falky Restaurant speisen. 

Hausgemachte Pasta und feines Eis aus eigener Produktion

Fotos: Falkensteiner Family Resort Lido/Hannes Niederkofler

Zurück in die Zukunft

Wo heute das Falkensteiner Family Resort Lido steht, wurde übrigens vor rund 65 Jahren von Maria und Josef Falkensteiner mit einer kleinen Pension der Grundstein für die Falkensteiner Hotels & Residences gelegt. Durch den Um- und Neubau verwirklichten die Söhne und heutigen Mit-Geschäftsführer Erich und Andreas Falkensteiner ihr persönliches Herzensprojekt. Insgesamt 126 Zimmer und Suiten, darunter 36 komplett neue Design-Familiensuiten, sind perfekt auf kleine und große Familien abgestimmt und warten teils mit flexiblen Wänden und Falkynest oder einer eigenen Burg zum Spielen, Kuscheln und Schlafen auf. 

Maßgeschneiderte Zimmer und Suiten für kleinere und größere Familien. Foto: Falkensteiner Family Resort Lido/Hannes Niederkofler

Ankommen und Wohlfühlen: die Lobby des Familienresorts. Foto: Falkensteiner Family Resort Lido/Hannes Niederkofler

Falkensteiner Family Resort Lido

Bahnhofstraße/Via Stazione 7

39030 Ehrenburg/Casteldarne ITALIEN

E-Mail: reservations.lido@falkensteiner.com

Reservierung: +39-0472-6941-54 | +43-50-991180-54

Homepage: www.falkensteiner.com/lido

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.

Zurück zur SZ Reise
DatenschutzImpressum