Unternehmensportrait

Anzeige

Im Gespräch mit Inhaber und Geschäftsführer Matthias Korn

Wir leben Regionalität und Nachhaltigkeit

Foto: Biomarkt Korn

Wann und warum wurden Sie Bio-Händler?

Eigentlich bin ich gelernter Offsetdrucker. Privat begann ich schon frühzeitig, mich für gesunde, natürlich hergestellte Lebensmittel zu interessieren. Mit Anfang 20 habe ich voller Begeisterung einen Bericht über einen genossenschaftlichen Laden in Wuppertal gelesen und diesen auch gleich besucht. Danach wusste ich: Das mache ich auch! Und so gründete ich 1989 mit 24 Jahren meinen 60 m² kleinen Laden in Grafing.

Wie ging es dann weiter, welche Meilensteine folgten?

Aufgrund der großen Nachfrage der Kunden wurde mein Laden bald zu klein. Mehrere Umzüge und Erweiterungen folgten. 2004 eröffneten wir zusätzlich eine Filiale im Nachbarort Ebersberg. Heute haben wir an beiden Standorten insgesamt 1.080 m² Fläche und viel Platz, um unser umfangreiches Sortiment zu präsentieren. Dabei sind Milchprodukte, Brot und Gemüse damals wie heute Dauerbrenner.

Biomarkt Korn Jahr 1989

Ein Foto aus dem Gründungsjahr 1989 – Foto: Biomarkt Korn

Gibt es bestimmte Anekdoten, die Ihnen im Gedächtnis geblieben sind?

Eine Kundin und Mutter erzählte mir einmal, dass ihr 6-jähriger Sohn so werden wolle wie ich. Obwohl er letzten Endes dann doch einen anderen Weg eingeschlagen hat, hat es mich gefreut, für diesen Jungen als Vorbild agiert zu haben.

Worauf legen Sie im Team Wert?

Das Klima in unseren Märkten ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor für unsere Kunden. Deshalb lege ich großen Wert auf ein gutes Teamgefühl und qualifizierte Mitarbeiter. Um dies zu fördern, führen wir regelmäßig Teamsitzungen durch, bieten Messebesuche sowie Fort- und Weiterbildungen an und haben faire Arbeitszeiten. Viele unserer Mitarbeiter sind seit Jahren dabei – die langjährigste Kollegin bereits seit 1995.

Fotos: Biomarkt Korn

Welche Themen sind Ihnen besonders wichtig?

Als Bio-Fachhändler und Arbeitgeber trage ich Verantwortung für meine Umwelt und meine Mitarbeiter. In diesem Sinne liegen mir bestimmte Themen wie Nachhaltigkeit, Tierschutz und respektvoller Umgang mit der Natur und meinen Mitmenschen sehr am Herzen. Wir machen Bio aus Überzeugung – dies spiegelt sich auch in unseren Märkten wieder.

Was trägt Ihrer Meinung nach am meisten zum Erfolg bei?

Aus meiner Erfahrung sind das vor allem Ehrlichkeit, Freundlichkeit, ein großes Sortiment, die Fähigkeit, auf Kundenwünsche einzugehen und eine ausgeprägte Leidenschaft für das, was ich tue. Dieser Funke springt auf die Kunden über und lässt sie gerne wiederkommen.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag
    8.00–19.00 Uhr
  • Samstag
    8.00–18.00 Uhr


So finden Sie uns:

  • Schwarzbäckstraße 1–3
    85567 Grafing
  • Schlossplatz 5
    85560 Ebersberg

* Im Gespräch mit Inhaber und Geschäftsführer Matthias Korn

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.