JURA

Kaffeevollautomat E8 von JURA

jura

Foto: JURA

Gewinnen Sie den Kaffeevollautomat E8 von JURA im Gesamtwert von 1.200 Euro.

Zum Fest nur das Beste: Die JURA E8 gehört für erklärte Liebhaber exklusiver Kaffeespezialitäten zu den begehrenswertesten Vollautomaten der Schweizer Traditionsmarke. Sie ist eines der beliebtesten Produkte und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Zum Weihnachtsfest beschert sie dem glücklichen Gewinner oder der glücklichen Gewinnerin im Rahmen unseres Adventskalenders ein intensives Aroma-Erlebnis.

Die Ausstattung der JURA E8 verblüfft selbst Kenner: Der Professional Aroma Grinder gewährleistet ein ideales Mahlresultat und arbeitet gleichzeitig flüsterleise. Während die leistungsfähige Feinschaumdüse für weichen, feinporigen Milchschaum sorgt. Auf Knopfdruck bereitet sie 17 Spezialitäten für den Adventskaffee zu. Neben den beliebten Klassikern befinden sich darunter weitere verführerische Kreationen wie Caffé Barista, Lungo Barista, Cortado, Cappuccino Extra Shot, Flat White Extra Shot sowie Latte macchiato Extra Shot. Natürlich finden Kaffeegenießer bei der E8 auch alle technischen Details für den luxuriösen Kaffeegenuss in Perfektion: Eine intuitive Bedienung dank des 2,8-Zoll-Farbdisplays, ein komfortables Bedienkonzept und ein intelligenter Algorithmus, der die individuellen Genusspräferenzen erkennt und sicherstellt, dass der Vollautomat immer die bevorzugte Spezialität anbietet. Darüber hinaus ist die JURA E8 natürlich wireless ready und kann mittels der JURA App J.O.E. zum Bestandteil des smarten Connected Home werden.

Die JURA E8 zeigt, wie Gutes stetig perfektioniert werden kann. Mit ihrer Top-Ausstattung und ihrem zeitlos-elegantem Design beschert sie auch den anspruchsvollsten Kaffeegenießern unvergessliche Aroma-Erlebnisse – und das nicht nur an Weihnachten. Damit über die Festtage auch ausreichend Kaffee im Hause ist, kommt die JURA E8 in der Farbvariante Moonlight Silver mit einem Kaffeepaket aus der hauseigenen Rösterei, sodass einem Premium-Genusserlebnis nichts mehr im Weg steht.

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.